Aus dem Alltag

22. Feb 2017

An Hochschulen ist was los, meistens jedenfalls.  Ein Beispiel wäre die Hochschule für Medien in Stuttgart. Dort gibt es z.B. Studierenden-Magazine, meist in den unterschiedlichen Studiengängen als Studienleistungen produziert, gut gemacht, hörens- und/oder lesenswert. Und gerne auch mal anders, als gewohnt.

Hier einmal zum Hören aus der RedaktionZukunft: „Reingehört: Geschichten im Ohr, Bilder im Kopf“. Als da wäre ein Beitrag aus dem Handwerker-Leben. Unter dem Titel „Ich und mein Holz“ beschreibt sich ein 54jähriger Mann selbst, ein Zimmermeister aus Leidenschaft, beschreibt was er alles an so einem Tag leistet, mit seinen Händen, mit seinen Maschinen. Die RedaktionZukunft der HdM Stuttgart durfte ihn einen Tag lang besuchen. Dies kann man hier hören

Ellen Salverius-Krökel

 

 

« zurück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*