HTML Bearbeitungen

22. Dez 2015

Diese roten Zeichen sind genau davor, dazwischen und dahinter einzufügen:

1. Bild in HTML im Hauptwidget 1 anlegen. Hier stehen nur 260 x 260 zur Verfügung.

Dies ist die BildUrl  http://www.moment-mal-mach-mit.de/wordpress/wp-content/uploads/haupt_pin-4.png

<a href=“http://www.moment-mal-mach-mit.de/?p=1781 target=“_blank“><img src=“/wordpress/wp-content/uploads/haupt_pin-4.png“ width=“260″ height=“260″>

2. Bild in HTML einfügen. Hier müssen die Maße angepasst werden.

<img src=“http://www.moment-mal-mach-mit.de/wordpress/wp-content/uploads/neu-03100.png“ width=“(100)“ height=“(50)“>

3. Film in HTML einfügen. Hier müssen die Maße angepasst werden.

<iframe width=“300″ height=“200″ src=“//www.youtube.com/embed/P4BTd5NbalU?rel=0&showinfo=0“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Hier auf Youtube den Einbettungslink grün heruntergeladen.

?rel=0&showinfo=0      direkt nach der URL  zeigt die Video-Titelleiste nicht an

4. Bild mit Link hinterlegen – zu externer website

 <a href=“http://www.moment-mal-mach-mit.de/moodle/„><img src=“http://www.moment-mal-mach-mit.de/wordpress/wp-content/uploads/moodle-logo.png“ width=“300″ height=“75″>
</a> 

4. Text mit Link hinterlegen – zu externer website

<a href=“http://www.museum-frieder-burda.de/Ausstellungen.9.0.html„>Heinz Mack. Licht und Schatten</a>

5. Text fett darstellen = <strong>Begriff</strong>

6. dicker Strich im Widget = </p><h3></h3>