Mach mit! – Deutscher Weiterbildungstag 29. Sept. 2016

29. Sep 2016

wbt08_banner.indd

Seit einigen Tagen schon auf unseren Seiten zu finden ist das Logo „Deutscher Weiterbildungstag – 29. September 2016“. Also beteiligen auch wir uns daran, getreu dem Motto und getreu dem diesjährigen Thema: „Weiterbildung 4.0 – fit für die digitale Welt“. Schauen Sie doch mal, was wir dazu anbieten.

Unser Beitrag, nicht nur zum Weiterbildungstag heute, ist thematisch vielfältig und offen für alle, auch wenn wir am liebsten für die Menschen nach dem Berufsleben unser Angebot gestalten. Aber wie gesagt, nicht nur für diese, denn Lernen dauert ein Leben lang an, nur die Themen können sich ändern.

In den Feldern Wissen, Bildung, Kultur, Technik und Leben haben wir verschiedene Themen aufgegriffen, die im Internet zum Lernen im weitesten Sinne einladen. Für den Weiterbildungstag haben wir uns zwei Themen herausgegriffen. Schauen Sie doch einfach mal rein und lassen sich dazu annimieren, auch einmal das „Bildungswerk“ Internet zu nutzen.
Es gibt zahllose Möglichkeiten das Internet nicht nur als Urlaubsportal oder zum Onlinebanking zu nutzen. Zum geplanten Ausstellungsbesuch wäre vielleicht ein bißchen Vorbereitung nötig, der Ort mit einem interessanten Vortrag oder gar einer Vorlesung zum Lieblingsthema zu weit entfernt? Da kann das Internet durchaus helfen, man muß sich nur zu helfen wissen. Wirklich viele Angebote im Netz sind mittlerweile sehr leicht zu nutzen und bedürfen keiner großen Technik-Kenntnisse mehr, denn schließlich soll es ja um das interessante Thema gehen und nicht um die Bewältigung von Technik. Sollte es an der einen oder anderen Grundfertigkeit denn doch fehlen, so finden Sie bei uns auch Hinweise wie Sie dieses Manko beheben können.

Am heutigen Weiterbildungstag können Sie ja vielleicht den Start bei uns – Moment mal – Mach mit! – machen. Schauen Sie einfach mal rein. Und wenn Sie mögen, dann nehmen Sie doch Kontakt (s.u.) zu uns auf.

Margret Budde und Ellen Salverius-Krökel

« zurück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*