Reisen und Musizieren

10. Dez 2018

(mb) Sie werden gewiss schon verfolgt haben, dass wir uns hier in vielfältiger Weise mit dem Reisen beschäftigen. Sei es Reisen aus historischer Sicht oder ein Reisen mit und durch die Literatur oder das virtuelle Reisen. Heute geht es um das Aktivsein mit Musik – und nicht nur mit Musik allein. Darum möchte ich Ihnen dieses Programm nicht vorenthalten. Von der …

… Hansestadt Tangermünde aus, gelegen im Süden des Landkreises Stendal, wird ein Teil des wunderbaren Spreewaldes mit seinen vielen kleinen Seen „erradelt“ und die Chormusik vor Ort in den zahlreichen kleinen Dorfkirchen intensiv einstudiert, aber auch die besonderen Sehenswürdigkeiten in diesem Landstrich nicht unberücksichtigt gelassen. Gekrönt werden die intensiven Proben durch eine Aufführung am vorletzten Abend der Chorwoche in der Zuckerhalle Goldbeck. Durch die Einstudierung der verschiedenen Musikstücke vom Volkslied über Madrigal und Choral bis hin zum Gospel wird gewiss für jeden Sängergeschmack etwas dabei sein. Am Abschlußabend besteht die Möglichkeit, in der evangelischen Kirche St. Stephan die Aufführung des “Messias” von G. F. Händel zu besuchen.

Begleitet wird die Reise durch den erfahrenen Reiseleiter Heinrich Bellmann, Pastor i. R. Das Chorseminar leitet die bei uns schon mehrfach erwähnte Sopranistin, Susanne Dieudonné, die auch Musik aus ihrem reichhaltigen CD-Angebot zu einigen unserer Videos zur Verfügung stellte.
Hören Sie doch gleich einmal hinein in ein Lied dieser Chorleiterin, was wir mit Genehmigung anbieten dürfen. Ein Lied, das nicht passender sein kann.

Ich hoffe, Ihnen ein wenig Appetit gemacht zu haben. Zum Reiseangebot mit den guten Konditionen und weiteren Details zu den Personen leite ich Sie hier weiter. Und hier geht es zu weiteren Hörproben.

Ich wünsche Ihnen gute Erlebnisse!

Als PDF

Margret Budde

« zurück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*