„Moment mal – Mach mit!“ – Unser Blog

24
Okt
2014

Mit Durchblick in die dunkle Jahreszeit

KGS-Logo_4c,640(KGS) Beim Zeitung lesen, am Computer, beim Sport und am Steuer – überall in der modernen Welt ist gutes Sehen unerlässlich. Es sorgt für schnelle Informationsaufnahme, stressfreies Arbeiten, eine augenschonende, entspannte Atmosphäre und für Sicherheit.

» weiterlesen

20
Okt
2014

Erinnerung: Heute beginnt Geschichtskurs

(esk) Wir hatten ja kürzlich schon einmal darauf hingewiesen, nun ist es soweit: heute beginnt Orientierung Geschichte (weitere Infos hinter diesem Link) auf der MOOCs-Plattform iversity. Prof. Leng von der Universität Würzburg, manch einer kennt ihn vielleicht vom diesjährigen Kurs über Karl den Großen, führt in die Geschichtswissenschaft ein. Er vermittelt Orientierungswissen über historische Entwicklungen von der Antike bis zu Gegenwart in Verbindung mit einem Überblick über historische Gegenstandsbereiche und Methoden. Voraussetzungen müssen nicht mitgebracht werden – außer natürlich Interesse an der Geschichtswissenschaft. Und er heißt gerade auch ein breiteres Publikum außerhalb der Universitäten herzlich willkommen! Der Kurs ist kostenlos.

15
Okt
2014

Rückblick Buchmesse: nochmal Finnland

finnland cool   (esk) Die Buchmesse ist vorbei, über das Messegeschehen kann man vielleicht noch resümieren, aber in Kürze ist  das Vergangenheit. Was aber bleibt, ist die Literatur des Gastlandes Finnland. Viele Berichterstatter haben in den letzten Tagen über ein „sprödes Land“ und/oder eine „spröde Literatur“ gesprochen. Solch ein Urteil fand ich, trotz aller Unkenntnis, eher unangemessen. Denn kann man sich  wirklich zu solchem Urteil aufschwingen?

Ich muß gestehen, dass ich mich um diese Literatur bisher eher wenig gekümmert habe, und über die Geschichte des Landes weiß ich das, was die Schule und später die Medien mir nahe gebracht haben. Aber ist das ausreichend, ausreichend um die finnische Literatur zu lesen und zu verstehen? Die Buchmesse, und die Berichterstattung zur finnischen Literatur hat mir deutlich gemacht, dass ich Nachholbedarf habe. Am deutlichsten aber wurde mir dies durch eine kleine Broschüre …

» weiterlesen

14
Okt
2014

Makula Degeneration im DLF – und mehr

(mb) Fast könnte man sagen, „die Sendung zum Beitrag“ oder „der Beitrag zur Sendung“. Weder noch. Der uns zugeschickte Beitrag vor zwei Tagen „Augen selbst prüfen mit Gittertest“ und die heutige Sendung im DLF „Makula Degeneration, Grauer Star und Glaukom“ sind reiner Zufall.

» weiterlesen

12
Okt
2014

Augen selbst prüfen mit Gittertest

(ebr) Senioren sind mit Recht besonders um die Gesundheit ihrer Augen besorgt. Seriöse Helfer sind in allen Bereichen der Augen Augenärzte und Augenoptiker. Wir  befragten zur Therapie der altersbezogenen Makula-Degeneration die Fachberaterin für Sehbehinderte, Susanne Nagel, Wiehl. Sie überreichte uns einen einfachen ausgedruckten Selbst-Test mit einem abgebildeten Gitter. Dieses Testgitter wird auch auf den Internetseiten KGS zum Testen und zum Ausdrucken angeboten.

» weiterlesen

09
Okt
2014

Buchmesse hat begonnen

(esk) Natürlich ist dieser Satz (meine Überschrift) für die meisten unserer Leserinnen und Leser nichts Neues, die Buchmesse ist ja in allen Medien ein Thema. Insbesondere im Radio und im Internet, und beides auch miteinander verknüpft, werden uns zahlreiche, um nicht zu sagen, Unmengen an Informationen zur Verfügung gestellt. Und gerade beim Radio mit seinen guten bis sehr guten Sendungen kommt man eigentlich mit dem Hören nicht nach, zumal man ja nicht den ganzen Tag mit Radiohören zubringen kann. Nichts Neues ist zum Glück, dass Vieles (wenn leider auch nicht alles und oft das interessanteste) im Internat nachgehört werden kann, die Sender haben da alle ganz ähnliche Möglichkeiten. Aber darauf will ich heute gar nicht hinaus …

» weiterlesen

07
Okt
2014

Herbst – Zeit der Pilze

Baumpilze

18, Hochsträss, wabi

 (mb) Wer zur Herbstzeit mit allen Sinnen durch die Wälder streift, kann im wahrsten Sinne des Wortes prächtige Natur-Kunstwerke entdecken: die Baumpilze.

 

» weiterlesen

25
Sep
2014

Im Internet gefunden (1) …

(esk) Eigentlich hatte ich ganz etwas anderes gesucht, mußte auch noch gegen meinen Willen bei Twitter vorbei schauen. Und wie zu erwarten war – ein großes Durcheinander. Hängengeblieben bin ich dann an dieser Überschrift, mit einem interessanten Bild, da mußte ich dann doch mal nachschauen …

Wem gehört Deutschland? Sechs Multimedia-Geschichten vom Haben, Verlieren und Bekommen.

blog-deutschlandZu finden ist dies auf den Blog-Seiten von Deutschlandradio, wenn auch nicht so einfach, so dass ich hier einfach mal den direkten Link einfüge:

Wem gehört Deutschland?

Wirklich, gut gemacht, und stimmt durchaus nachdenklich! Bitte den Lautstärkeregler nicht vergessen, falls er runtergefahren sein sollte, es gibt auch was zu hören!

 

23
Sep
2014

Der 1. Weltkrieg im Film: EFG1914

efg1914-logo (esk) Toll, dass es so etwas gibt! Denn nun kann man auch historische Filme mit Bezug zum 1. Weltkrieg sehen. Pünktlich zum 100. Geburtstag sind nunmehr alle in den Archiven digitalisierten Filme über das European Film Gateway verfügbar. Und das sind immerhin 2900 Filme, als da wären Wochenschauen, Dokumentar- und Spielfilme sowie Propaganda. Dank des Projekts EFG1914 haben europäische Filmarchive große Teile ihrer Sammlungen zum Ersten Weltkrieg digitalisiert. Wichtig war es auch deswegen, weil nur noch 20 Prozent der in der Stummfilmzeit entstanden Filme erhalten sind. Und viele davon sind nun über das European Film Gateway zu finden und natürlich zu sehen.

» weiterlesen

17
Sep
2014

Neues Lernen: MOOCs

(esk) Die Initiative Wissenschaftsjahr 2014: Die digitale Gesellschaft hat in ihrem Newsletter für den Monat September als Thema genannt: Lernen mit MOOCs. Es heißt dort:“MOOCs – überschätzter Hype oder nachhaltige Bildungsrevolution? Immer mehr Professorinnen und Professoren stellen ihre Lehrveranstaltungen ins Netz und entwickeln Kurse speziell für den Onlinegebrauch. In diesem Monat stellen wir Ihnen das Phänomen des „Massive Open Online Courses“ genauer vor.“ Eigentlich doch genau das richtige für unsere Seiten hier.

Auch wir haben uns dieses Themas schon angenommen und einige Kurse angekündigt, siehe hier auf der Webseite unter Bildung>>E-Learning. Doch was hat das zu bedeuten? Was gibt es noch dazu?Der letzte ist gerade zu Ende gegangen – „Karl der Große – Pater Europae“  war das Thema, und schon ist der nächste Kurs gar nicht mehr fern.

» weiterlesen

« zurück