„Moment mal – Mach mit!“ – Unser Blog

11
Aug
2014

MOOCen gegen chronisches Aufschieben!

Online-Kurs gegen „Aufschieberitis“ per MOOC vom Karlsruher Institut für Technologie, Interdisziplinär

Beginn heute!

Teilnahme kostenfrei und für jeden „Aufschiebenden“

» weiterlesen

11
Aug
2014

An-a-tomie

(mb) Oft sind es die winzigen Kleinigkeiten, wie eine kurz beigefügte Information in einer Mail, die den letzten Schwung zu einem lange geplanten aber immer wieder verschobenen Besuch geben.

„An-a-tomie“

hesselb 2b

» weiterlesen

06
Aug
2014

Die Heuneburg – Archäologische Streifzüge

00 rundwegErzählungen

(alle Bilder sind mit einem Klick zu vergrößern)

(wabi) Archäologen wussten lange schon, dass dieser Hügel mal bewohnt war vor langer, langer Zeit, nämlich das weiß man inzwischen genauer, seit etwa 600 Jahren vor der Geburt Christi. Die Fürstin mag wohl andere Götter angefleht haben, wenn sie sich in Gefahr befand, als wir heutzutage.

» weiterlesen

03
Aug
2014

Ricarda Huch – eine empfindsame, vergessene Historikerin

(esk) Es hat mal wieder nur eines ganz kleinen Schnipsels Papier, in diesem Fall in Form einer Briefmarke, bedurft, um mich zu erinnern: diese Autorin habe ich einmal sehr gerne gelesen. Und dies aus mehreren Gründen.

Aber der Reihe nach. Der Schnipsel Papier war eine relativ neue Briefmarke und darauf abgebildet war Ricarda Huch, der zu Ehren die Marke herausgegeben worden ist. Die Historikerin und Schriftstellerin hätte am 18. Juli ihren 150. Geburtstag gefeiert.

» weiterlesen

31
Jul
2014

Mitmachen

(mb) In einigen Gesprächen wurde nach den Möglichkeiten des Mittuns in unserem Angebot gefragt. Nun, das ist für uns verständlich, da wir es zwar wissen, aber niemand Gedanken lesen kann ;)

» weiterlesen

31
Jul
2014

Neue Beiträge zum Ersten Weltkrieg

(mb) Inzwischen werden unsere Seiten immer umfangreicher, besonders diejenigen, in denen weiteres vertiefendes Material zu einem großen Thema abgerufen werden kann. Um das Auffinden der neuesten/letzten Informationen auf den einzelnen Seiten ein wenig zu erleichtern, markieren wir fortan Neueinstellungen mit diesem kleinen Zeichen neu 03,100. Das ist besonders auf den oft sehr umfangreichen und fortlaufend ergänzten Seiten eines großen Themas mit Zwischentiteln wie z.B. jetzt „Der Erste Weltkrieg“ von Vorteil. Sie erkennen mit einem Blick die neuen Hinweise in den einzelnen Bereichen.

24
Jul
2014

Firefox 31 und mehr

(mb) Nur wenige Wochen nach dem letzten Firefox 30.0 steht seit gestern der neue Firefox 31.0 zur Verfügung. Mit dieser Version sind wieder einige wichtige Sicherheitslücken geschlossen worden, darum sollte jeder Nutzer dieses Browsers gleich das neueste Update starten.

Natürlich steht inzwischen eine viel weitere Version als 31.0 zur Verfügung. Als Fazit der Tatsache, dass recht schnell neue Sicherheits-Updates bereitgestellt werden, arbeiten wir im Augenblick daran, Ihnen eine allgemeinere, dafür aber umfangreichere Anleitung und unter einem neuen Thema zusammen zu stellen. Sie wird dann sowohl hier, als auch auf der Hauptseite angekündigt werden.
17.9.2016

» weiterlesen

19
Jul
2014

E-Book „100 Jahre Beginn des Ersten Weltkriegs“

(mb) In der APuZ-Edition der Bundeszentrale für Politische Bildung steht jetzt ein kostenloses E-Book zum Schwerpunktthema 2014 zur Verfügung. Auf 306 Seiten werden in dieser Ausgabe u.a. Texte zum Ersten Weltkrieg und der unmittelbaren Vorkriegszeit zusammengefasst, aber auch Texte aus „Politik und Zeitgeschehen“ und Inhalte einiger Essays aus der Deutschlandfunkreihe „Wegmarken“.
Diese Ausgabe steht nur als E-Book zur Verfügung.

15
Jul
2014

Kopfball

(mb) Nun doch eine neue Sportart?

Nicht immer sind es die „Kopflastigen“ Themen, die mich umtreiben.
Wie wichtig ein stetes Trainieren von Fähigkeiten ist, zeigen oft nur kleine Ereignisse, die unsere Konzentration und damit auch das gedankliche Speichern stören können. Dabei kommt mir eine eigentlich längst vergessene Begebenheit wieder in den Sinn.

» weiterlesen

13
Jul
2014

Macht – Kunst – Schätze

(mb) Neben vielen Begleitveranstaltungen im Gedenkjahr 2014 zum 1200. Todesjahr, wird uns in dem großen Ausstellungsprojekt “Karl der Große” seine Bedeutung für die Europäische Geschichte lebhaft vor Augen geführt.
Die Ausstellung, aufgegliedert in drei Themen an drei ausgewählten Orten in Aachen, hat am 20. Juni begonnen und dauert bis zum 21. September 2014.

» weiterlesen

« zurück