MAS Musikakademie e. V.

14. Dez 2017

Musikakademie 2018

s. auch Blog vom 23. März 2017

Programm

„Beginnt das Jahr mit Singen“

Chorseminar mit öffentlichem Konzert.

Zum Abschluss des Seminars werden wir die beiden Werke „Jauchzet, jauchzet dem Herrn!“ von Friedrich Silcher und Teile aus der „Deutschen Messe“ von Franz Schubert im Kloster Nütschau aufführen.

Leitung: Susanne Dieudonné
02.01.2018 – 05.01.2018

Führung durch die Hamburgische Staatsoper

Leitung: Prof. Dr. Elena Wanske
30.01.2018

MAS – Februartagung:

Mehr als Csardas und Zigeuner – Musik und Kultur in Ungarn (I)

Gesamtleitung: Dr. Wolfgang Doebel
09.02.2018 – 13.02.2018

Opernbesuch mit Einführung

Peter Tschaikowsky: Eugen Onegin

Leitung: Prof. Dr. Elena Wanske
21.02.2018 – 22.02.2018

Klavier-Seminar:

„Französische Melancholie“ und „der Schmerz der russischen Seele“

Leitung: Irina Gerassimez
05.03.2018 – 08.03.2018

Ensemble-Seminar für Blockflöte

Es wird mehrstimmige Ensemblemusik unterschiedlicher Schwierigkeit und verschiedener Komponisten aus Renaissance, Barock und Klassik bis modern (Roseneck u.a.) in diesem Seminar erarbeitet.

Leitung: Gabriele Chappuzeau
12.03.2018 – 15.03.2018

Kammermusik für Streicher – Ensemble-Workshop

Der Kammermusikkurs richtet sich vorrangig an bestehende Streicherensembles: Trios, Quartette, Quintette oder Sextette. Einzelanmeldungen werden wir gerne versuchen zu neuen Gruppen zusammenzusetzen.

Leitung: Thomas Mittelberger
19.03.2018 – 22.03.2018

Studienreise Wien und Budapest

Sie erleben Wien und die pulsierende Stadt Budapest, die „Königin der Donau“ mit Besichtigungen des Burgviertels mit seiner berühmten Matthiaskirche, des alten jüdischen Viertels, der Staatsoper und des Liszt-Museums und einer abendlichen Schifffahrt auf der Donau.

Leitung: Dr. Wolfgang Wangerin, Susanne Schwarz
06.04.2018 – 12.04.2018

Ensemble-Seminar für Violoncello

Dieses Angebot soll die Möglichkeit des Zusammenspiels in Verbindung mit Ratschlägen zur Cellotechnik anhand von ausgesuchter Literatur zu geben. Die Noten werden mit der Anmeldebestätigung nach dem Anmeldeschluss zugeschickt.

Leitung: Andreas Klaue
13.04.2018 – 16.04.2018, Leck, Nordsee-Akademie

Ensemble-Seminar für Querflöte

Spielen Sie Flöte? Möchten Sie gerne mit anderen begeisterten Hobby-Flötisten zusammen musizieren? Gemeinsam die Vielfalt der Literatur für 2, 3, 4, 5, 6 und noch mehr Flöten entdecken? Einmal in einem großen Flöten-Orchester spielen?

Leitung: Anke Braun und Ulrike Stüve-Koeppen
23.04.2018 – 27.04.2018, Rendsburg – Nordkolleg

Klaviermusik des 20. und 21. Jahrhunderts

Die Musik der zurückliegenden über 100 Jahre bietet eine faszinierende Palette aller möglichen stilistischen Richtungen und Ausprägungen an: Von kristallklaren Strukturen über freie Formen, von neoklassischen Spielmusiken über Musik in Auseinandersetzung mit Musik älterer Jahrhunderte, von Klangfarbenmusik über Rhythmuskompositionen, und vieles mehr.

Leitung: Christof Hahn
29.04.2018 – 02.05.2018, Rendsburg – Nordkolleg

Orchester- und Kammermusikseminar:
                          Concert Hall – das neue Format

Sie alle kennen bestimmt das Gefühl: man sitzt im Auditorium und lauscht der Musik, und irgendwann im Konzert denken Sie: „…einmal in meinem Leben möchte ich auch gerne diese fantastische Musik gespielt haben.“
Wir, die MAS, möchten Ihnen das ermöglichen! Es ist ein Versuch, ähnlich wie in der Hausmusik, einen Eindruck zu ermöglichen, diese Literatur von innen heraus kennenzulernen.

Leitung: Andreas Klaue
04.05.2018 – 08.05.2018, Ratzeburg, Christophorus-Haus, Bäk

Chorseminar mit öffentlichem Konzert in Loccum

Programm:

Claudio Monteverdi: Cantate Domino
Giuseppe Corsi: Adoramus Te
Alessandro Scarlatti: Exultate Deo
G. F. Händel: Halleluja
Anton Bruckner: Christus factus est
Randall Thompson: Alleluia
Max Baumann: Ave Maria
Ernani Aguiar: 150. Psalm
Ola Gjeilo: Ubi Caritas

Leitung: Suely Lauar, Stimmbildung: Sven Olaf Gerdes
10.05.2018 – 14.05.2018, Evangelische Akademie Loccum,

Margret Budde

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*