Advent 2022 – Reise in die Ukraine, 20

31. Jan 2023

Reshetylivka-Stickerei „Weiß auf Weiß“

Die Ukraine ist reich an traditionellen Kunsthandwerken, die als immaterielles Kulturerbe der Ukraine bei der UNESCO eingetragen sind. Nach der Petrykiwka-Malerei am 10. Dezember stellen wir Ihnen heute eine besondere Kunst der Stickerei vor.

Auch wir kennen es, dass die unterschiedlichsten Handarbeiten am häufigsten von Frauen ausgeführt werden. So auch das Sticken mit seinen unterschiedlichen Techniken wie Gobelin, Richelieu, Kreuzstich und vielen anderen.

In der Ukraine hat sich besonders der Stil der Reshetylivka-Stickerei „Weiß auf Weiß“ hervorgetan. Die Stadt mit knapp 10.000 Einwohnern liegt in der Region Poltawa im Osten der Ukraine. Seitdem inzwischen viele Ukrainerinnen bei uns wohnen, sieht man im Sommer unterwegs nun immer öfter die prächtigen Kleider mit verschiedenen Stickereien, die in ihrem Heimatland als Festtagskleidung getragen werden. Florale gemeinsam mit geometrischen Mustern ist das Besondere an dieser Stilrichtung.

Wer mehr über diese schöne und nicht so ganz einfache Handarbeit wie Arbeitsanleitungen, Muster, Techniken etc. wissen möchte, dem sei die Seite Authentic Ukraine empfohlen, mit Hintergrundwissen und einer Reportage der bekanntesten Ukrainischen Künstlerin in diesem bereich, der Weberin Nadiya Vakulenko.

Authentic Ukraine (engl.)

Und dieses Video führt direkt zur Künstlerin Nadiya Vakulenko. 23 Min. (ukrainisch) Die vorgeführten Muster und Techniken sind auch ohne Übersetzung sehenswert. In dieser Reportage kommt die Künstlerin ab Min. 3 zu Wort.

Eine weltweite Ehrung erhielt Nadiya Vakulenko 2007 durch den Titel „Weltmeister im Bereich der traditionellen Volkskunststickerei in der Ukrainedurch „Schaffung einer Welt durch Kunst und Kultur“, wie es dort heißt. Was anschließend die Ukraine veranlasste, ihr per Dekret den Titel  „Verdienter Meister der Volkskunst“ zu verleihen.

Ihrer Initiative ist es auch zu verdanken, dass die „Reshetylivka-Stickerei „Weiß auf Weiß“ 2017 als immaterielles Kulturgut der UNESCO anerkannt wurde.

Quelle:
https://authenticukraine.com.ua/en/traditions-crafts


Margret Budde

« zurück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner