Zum Inhalt springen

Allgemein

„Gegen das Schweigen. Gegen Antisemitismus.“

Solidaritätskonzert am 27.11.2023 mit vielen Künstlerinnen und Künstlern und anderen prominenten Kulturschaffenden im Berliner Ensemble, „… um mit Musik und Literatur gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus und Hass zu setzen.“ So im Berliner Ensemble zu lesen.

„Der Ostcast –

Ostcast -  "ein ZEIT.de Podcast über Russland und alle, die auf keinen Fall ein Teil davon werden wollen"


 – ein Podcast über Russland und alle,
die auf keinen Fall ein Teil davon werden wollen“

diese Worte leiten die einzelnen Folgen der seit August 2023 ausgestrahlten Sendung ein. Schaut bzw. hört man sich die bisherigen Folgen an, werden einem rasch die sonst oft schwer zu vermittelnden Lebensbedingungen des Alltags klar vor Augen geführt.

Weiterlesen »„Der Ostcast –

… an allem schuld! Ist doch klar – oder?

Wirklich?

Wer als älterer Mensch die „Christbäume“ in Bombennächten des Zweiten Weltkrieges auf den Armen der Eltern beobachtet und in das Panzerrohr beim Einmarsch der Besatzer geschaut hat, wer in engen Erdlöchern ausharren musste, um bei Bombenangriffen nicht von den Trümmern des eigenen Hauses verschüttet zu werden, der durchlebt seit dem Februar 2022 …

Weiterlesen »… an allem schuld! Ist doch klar – oder?

Es blüht im Winter…

…nicht nur die Christrose Auch wenn derzeit der Winter neuerlich Einzug hält, steht die Vegetation dennoch nicht still. Und das nicht nur, weil es so warm war, denn neben der Christrose gibt es ja noch weitere Winterblüher wie in diesem Fall den Winterjasmin.

Zum neuen Jahr: In die Sterne sehen

Nein, hier geht es nicht um die alte Kunst aus den Sternen die Zukunft herauszulesen. Es geht uns vielmehr um den metaphorischen „Blick in den Himmel“, zu den Sternen, und vielleicht ein paar Gedanken zu verschwenden, was man im nächsten Jahr so alles machen kann – oder könnte. Ganz nach unserem Motto hier bei Moment-mal-mach-mit: Wir jedenfalls sind auch im neuen Jahr wieder ganz bei der Sache und haben schon ein paar Ideen, was man sich Gutes tun kann, damit der Kopf nicht einrostet. Und eine Idee wollen wir hier gleich schon mal empfehlen: Himmelsaufnahmen als Bildungsmaterial, aus Fotografien Wissen… Weiterlesen »Zum neuen Jahr: In die Sterne sehen

Wieder modern: die Rauhnächte

Heute waren die Rauhnächte doch tatsächlich in den Mittagsnachrichten. Kaum zu glauben, dass ein sehr alter Brauch, z.T. schon vorchristlich, dann aber auch sehr christlich durch die verschiedenen Heiligen oder an christliche Rituale und Bräuche gekoppelt, wieder in unsere Gegenwart zurückkehrt; und das mit wachsender Begeisterung, wenn auch verändert und teilweise umgedeutet. Der Mensch nimmt, was er braucht und macht es zur Not passend. Wir haben hier in unserem Blog das alte Brauchtum schon vorgestellt gehabt, Rauhnächte oder die Zwölften, und diese Beiträge werden immer noch gerne gelesen. Da sich aber an eben diesem Brauchtum, an der Geschichte dahinter wenig,… Weiterlesen »Wieder modern: die Rauhnächte

Frohe Weihnachten!

Mit diesem Petrywka-Weihnachtsbäumchen aus der Ukraine möchten wir, von Moment-mal-mach-mit, unseren Leserinnen und Lesern ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute wünschen. Und auch in diesem Jahr sind wir wieder mit unseren Gedanken und guten Wünschen in der Ukraine, die in diesem Jahr zum ersten Mal das Fest am 25. Dezember feiert. Margret Budde und Ellen Salverius-Krökel

Das Ende des Adventskalenders 2023

Noch einmal nach Belarus Mit unserem letzten Beitrag zu unserem diesjährigen Adventskalenders wollen wir unsere Leserinnen und Leser nocheinmal nach Belarus entführen. Und wir haben wieder im dekoder gestöbert und gefunden. Ein großes Dankeschön an die so emsigen Journalisten, die uns Russland und Belarus entschlüsseln! Heute also Weihnachten, das in Belarus ganz vielfältig gefeiert wird. Katholische, orthodoxe und post-sowjetische Weihnacht: S Kaldajami! Die unterschiedlichen Einflüsse im europäischen Grenzraum zwischen Ost und West, also der katholischen und der orthodoxen Kirche und den alten sowjetischen Gebräuchen der Weihnachtszeit und ihrer Feste, haben sich erhalten und existieren nicht nur nebeneinander weiter sondern vermischen… Weiterlesen »Das Ende des Adventskalenders 2023

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner