Das Internet wird 25 Jahre alt – aber:

9. Aug 2016

Wie funktioniert eigentlich das Internet?

Auch wenn unsere Bundeskanzlerin vor drei Jahren noch meinte, dass das Internet „für uns alle Neuland ist“, so ganz stimmt das dann doch wohl nicht. Schließlich wird es dieser Tage ja auch schon 25 Jahre alt und wir nutzen es doch nahezu täglich.  In einer anderen Hinsicht ist es aber vielleicht doch Neuland, denn: wie funktioniert es eigentlich? Das zu lernen lädt das Hasso-Plattner-Institut ein, per MOOC, also einem frei zugänglichen Online-Kurs, kostenlos.

Das Internet hat sich in seinen 25 Jahren immens schnell entwickelt, mittlerweile hat es sich fast schon unentbehrlich gemacht und jeder neue Schritt, jede neue Anwendung findet schnell Eingang in unsere Lebenswelt. Aber eigentlich nutzen wir es nur, verstehen ist dann doch etwas anderes. Jedenfalls geht es ehrlicherweise doch vielen von uns so. Und das ist auch nach 25 Jahren des Bestehens, das sich dieser Tage jährt, nicht anders. Wer mehr zu diesem Jubiläum lesen möchte, und auch dazu, dass es schon mindestens seit 3 Jahren begangen wird, der mag entweder in der Zeitung lesen, oder eben das Internet zu Rate ziehen, z.B. diese Seite: 25 Jahre Internet

Wer mehr über die Funktionsweise des Internets erfahren möchte, dem sei ein kleiner Kurs nahe gelegt, der am 5. Septemper als Online-Kurs vom Hasso-Plattner-Institut (wir haben schon öfter auf Kurse/MOOCs dieser Institution verwiesen) beginnt und kostenlos ist. In der Ausschreibung dazu heißt es:

Aus unserem täglichen Leben ist das Internet nicht mehr wegzudenken. Wir nutzen das World Wide Web, um an Informationen zu gelangen, tauschen uns über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter aus, nutzen E-Mail und greifen auch innerhalb eines Unternehmens, in abgeschirmten Intranets auf die Internettechnologien zu. In diesem Kurs lernen Sie, auf welchen technologischen Grundlagen das weltumspannende Internet arbeitet. Dabei werden zuerst die Funktionsprinzipien und Technologien der lokalen Netzwerke (LANs) und der Weitverkehrsnetzwerke (WANs) erläutert. Anschließend werden das dem Internet zugrunde liegende TCP/IP-Referenzmodell sowie dessen Protokolle und zahlreichen Anwendungen allgemeinverständlich dargestellt. Der Teilnehmer gewinnt in diesem Kurs einen tiefgehenden Einblick in die komplexe Welt der Internet-Technologien.

Der Kurs dauert 4 Wochen und die Kurssprache ist Deutsch. Alle weiteren Informationen zum Kurs und zum Kursleiter finden Sie hier: Wie funktioniert das Internet?

Viel Spaß und Erfolg!

Ellen Salverius-Krökel

 

« zurück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*